.

Data protection / Datenschutzerklärung

Thank you for visiting the CSIT Homepage!

We, the…

INTERNATIONAL WORKERS AND AMATEURS IN SPORTS CONFEDERATION - CSIT

CONFÉDÉRATION SPORTIVE INTERNATIONALE TRAVAILLISTE ET AMATEUR

…care a lot about the safety of your personal data. We handle the provided data in confidential and responsible ways and only use it in compliance with the provisions of the data protection law – this is our obligation.

In the following you will be informed about the data handling pursuant to the data protection rules of the General Data Protection Regulation (EU).

Data handling on the website www.csit.tv takes place through the responsible authority:

INTERNATIONAL WORKERS AND AMATEURS IN SPORTS CONFEDERATION - CSIT

CONFÉDÉRATION SPORTIVE INTERNATIONALE TRAVAILLISTE ET AMATEUR

Steinergasse 12,

1230 Vienna

Phone: +43 676 847464-25

E-Mail: office@csit.tv

 

In case of exercise of the rights of the individual affected please apply to the contact details above.

Collection and processing of personal data:

By visiting the CSIT Webpage for informative reasons without transmitting any other personal data, only personal data that your browser submits to our servers will be collected. This data is technically essential for providing a stable and save website (iSd Art 6 (1) lit f) 1. Satz DSGVO). Further, the collected information assure transparency and enable debugging processes in case of errors. Following data will be captured:

Webpages visited, IP-address, access date and time, data amount sent, the website you linked from, browser, language and operating system used.

This information is saved in log files and serve for…

  • prevention and control of unlawful use,
  • improvements and
  • statistical analyses.

For statistical analysis of website visits, we use the free web analytics software “Advanced Web Statistics”. Information can be found under http://www.advancedwebstats.com. This website evaluates the log files that are created by webservers based on website accesses. The statistical analysis is done by the log files on which the data mentioned above is captured. Log files are automatically deleted after 10 days, whereby the data is saved anonymously for the duration of the operation of the website in the form of anonymous web access statistics. In contrast to other statistic software “Advanced Web Statistics” uses no Cookies and do not transfer data to third party servers. The software is stored on our own servers in Austria. In case of deletion of the software, also the saved anonymous data will be deleted.

Logfiles:

The servers of Internetkonzepte.at GmbH save log files for 30 days and deletes them subsequently. 

Cookies:

Cookies are small text files. They are stored in the memory of the device with which you are online and are assigned to the used browser. In order to make our website more effective and user friendly, Cookies are saved on your device each time you visit the website. This also allows acquisition of information (depending of the Cookie). However, Cookies cannot open programmes or download malware on your device.

Our website is using:

Transient Cookies: They will be deleted when the browser is closed. These include, in particular, Session Cookies with which a session ID is stored. With a session ID various requests from your browser can be assigned to the common session. Because of this, your device can be recognized when the web page is accessed again.

To determine how you use cookies, adjustments can be made in the respective browser settings. For example, you may decline to accept third-party cookies or all cookies. Although, this can lead to a functional impairment in the use connected webpages.

Additional personal information such as your name, address, telephone number or e-mail address will not be collected unless you voluntarily and actively provide this information at the designated place. (e.g. as part of a newsletter registration, an information request via a contact form, through other specific form fields as well as registration masks on the respective website). The personal data you provide will be processed solely for the purpose of treating your request or responding to your request. Your data will not be transmitted to third parties.

Data retention, Data access and Data security

Other individuals or enterprises, which are not expressly designated in this Privacy Policy, will not be granted access to your data.

Therefore, our website is hosted by a specialized service company. Since we rent service provider from tis company, the contractor has the possibility of accessing the aforementioned data to the technically necessary minimum. The following service provider is involved:

INTERNETKONZEPTE . AT GmbH

FN 207077a; UID: ATU 51305902
Geschäftsführer Christian Schwarz
Hochstraße 32a, 2380 Perchtoldsorf
T: +43 1 9076127

office@internetkonzepte.at

The Internetkonzept.at GmbH are aware of your personal data in the above mentioned extend. They do not have the allowance to use those data for internal purposes or to transmit them to third parties.

Your personal data collected or disclosed is protected against unauthorized access by encrypted transmission, access-protected storage that is not accessible to the outside, and physical protection measures for the servers. The safeguards are continuously revised in line with technological developments. These measurements include SSL encryption, regular software and hardware updates, permanent server monitoring and backup management by our service provider Internetkonzepte.at GmbH.

The physical precautions to secure the data are made by our service provider Internetkonzepte.at GmbH. Insofar as they do not have to be discreet, abstractly described or kept secret in order to avoid favouring third-party attacks on the systems used, they can be viewed here (URL).

Data (see above) which is stored on our webpages due to your visit, unless otherwise specified in other sections of this declaration, will be stored by us and the service providers listed above for a period of no more than 30 days and become automatic deleted.

GET IN CONTACT VIA E-MAIL, LETTER, MOBILE OR FAX:

Your data (Name, address, mobile phone number, E-mail and specified data) which is reported when you contact us, will be stored in order to answer your questions, to process your request quickly and to be able to contact you. The data arising will be deleted unless you enter into a contract with CSIT as well as the storage is no longer required. Also, data processing is restricted to the legal minimum if statutory retention periods are provided. In case of a conclusion of a contract, the privacy policy in the contract of data processing should be observed. 

Data which are transmitted by…

  • a newsletter registration,
  • a request for information via the contact form or
  • other form fields and registration masks

…will be saved just as long to serve the specific purpose and deleted afterwards. If the data treatment processes continue, it will be restricted to the minimum necessary and storage duration will be reduced to the required duration.

CONNECTION TO SOCIAL MEDIA:

The CSIT webpage is connected to social networks using social media plug-ins. These plug-ins transmit no data by visiting our website. Only when you click on the operating symbol personal data will be transmitted to the selected service. Subsequently, the selected service receives the information that you have visited the CSIT website with your IP address. If you click on the plug-in while logged in to the respective service, you can share the content of our pages on your profile. This allows the service to associate your visit to our website with your user account. Please note that CSIT is not aware of the transmitted data or their use by the service.

By activating and using a social media plugin, you consent to the transfer of personal data to the selected service. For further information on the respective use of your personal data, please refer to the privacy policy of the service:

USE OF GOOGLE ANALYTICS.

Our websites use Google Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. To provide this service Google Analytics uses cookies. Cookies are small text files that are stored on your computer and allow the identification of the device you are using. This allows an analysis of the use of websites, which serves the improvement of the usability. A conclusion to your specific person cannot be drawn. The generated information (including your IP address) will be transmitted to the Google servers. Tp protect your privacy, Google Analytics has been configured to ensure an anonymisation of the IP address immediately after being transferred to Google within member states of the European Union and members of the European Economic Area. Also, this data will be stored anonymously. Only in exceptional cases the full IP address will be sent to a Google server in the US.

This information is used to evaluate the website usage and to compile reports about website activities. The IP address provided by Google Analytics as part of Google Analytics will not be merged with other Google data.

By using our websites, you agree to the above-mentioned storage of cookies and processing of your personal data. You can prevent the storage of cookies by appropriately adjusting your browser software. In this case, not all functions of websites may be fully exploited. Further, you can block Google Analytics by downloading and installing an browser plug-in available at http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. For more information about Google Analytics and the associated processing of personal information, see:

www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

PROTOCOLLING OF EMAIL TRAFFIC / WEBMAIL:

For the purpose of ensuring adequate information and system security as well as the detection and appropriate treatment of malware, our e-mail servers create log data about the processed e-mail traffic. By sending an e-mail from or to our servers, the following information is logged: E-mail, IP address and host name of the recipient, number of recipients, e-mail, IP address and host name of the sender, subject, date and time of receipt on the server, file name, file name of attachments, message size, risk classification for spam quality and delivery status. The checking of e-mails and the sorting out of spam or malware in the first step is fully automated. Only in case of suspicion or doubt, individual e-mails are subjected to a closer examination by persons in charge.

DATA SECURITY

We take all necessary and reasonable technical and organizational security measures to protect your personal data from loss and misuse. Your data is stored in a secure, state-of-the-art operating environment. Access to our websites is secured via HTTPS if your browser supports SSL. This means that communication between your device and our servers is encrypted. If you wish to contact us or our employees by e-mail, we point out that the confidentiality of the information provided is not guaranteed. The content of emails may be viewed by third parties due to their technical design, unless special technical security measures are taken. We therefore recommend that confidential information be sent exclusively via the contact form or by other secure means.

YOUR RIGHTS:

According to Art. 13 (2) lit. B) GDPR, you are entitled to access, rectification or deletion of your personal data concerning you, limitation of processing, opposition to processing and data portability.

In addition, according to Art. 13 (2) lit d) GDPR, you have the right to complain to the Data Protection Authority about the processing of your personal data by us.

Depending on the nature and extent of your request, it may also be necessary for you to exercise your rights to prove your identity in an appropriate manner.

This Privacy Statement refers to the applicable legal situation. We reserve the right to future changes or adaptations. Therefore, we encourage you to read this privacy policy periodically to stay informed about the use of personal information.

*********************************************************************************

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Homepage und unseren Dienstleistungen.

Uns, dem

International Workers and Amateurs in Sports Confederation - CSIT
Confédération Sportive Internationale Travailliste et Amateur

ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein großes Anliegen. Wir behandeln die uns anvertrauten Daten entsprechend streng vertraulich und gehen damit verantwortungsvoll um. Dies sehen wir im Einklang mit den gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen, insbesondere aufgrund der Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze, als besondere Pflicht eines Web- und Internetserviceanbieter.

Daher informieren wir Sie, gemäß den einschlägigen Datenschutzbestimmungen, nämlich insbesondere aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem DSG 2018 über die Datenverarbeiten, deren Zweck und Ihre Rechte daraus.

Die Datenverarbeitung auf der Homepage

www.csit.tv

erfolgt zum Zeitpunkt der Datenerhebung durch die verantwortliche Stelle und durch den Verantwortlichen:

International Workers and Amateurs in Sports Confederation - CSIT
Confédération Sportive Internationale Travailliste et Amateur

Steinergasse 12,
1230 Vienna

Phone: +43 676 847464-25
E-Mail: office@csit.tv

Der Kontakt zur Ausübung der Betroffenenrechte ist ebenfalls über die obigen Daten herzustellen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten:

Bei Besuch unserer Web-Seiten zur reinen Informationsaufnahme also, wenn Sie mir nicht anderweitig personenbezogene Daten übermitteln, werden aus technischen Gründen jene personenbezogenen Daten erhoben, die Ihr Browser an unsere Server  übermittelt. Wenn Sie unsere Web-Seiten betrachten, erheben wir folgende Daten, die technisch erforderlich sind, um Ihnen die Web-Seite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit (iSd Art 6 (1) lit f) 1. Satz DSGVO), inkl. Nachvollziehbarkeit im Fehlerfall und die nachhaltige Fehlerbehebung, zu gewährleisten:

Besuchte Webseiten, Datum und Uhrzeit des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Webseite der einlangenden Anforderung (Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten), verwendeter Browser inkl. Sprache und Version, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse.

Es werden dazu Log Files angelegt. Die dabei erhobenen Daten dienen

  • der Kontrolle zur Vermeidung von und Abhilfe bei rechtswidriger Nutzung der Webseiteninhalte,
  • der Verbesserung der Webseite und
  • der statistischen Auswertungen.

Zu statistischen Auswertung der Besuche auf der Webseite, verwenden wir die freie Webanalyse-Software Advanced Web Statistics. Informationen dazu finden Sie auch unter http://www.advancedwebstats.com. Mit dieser Software werden die Logfiles ausgewertet, die Webserver auf Basis von Webseitenzugriffen erstellen. Es werden keine Cookies verwendet. Die statistische Auswertung erfolgt über die Log Files, welche die IP-Adressen, Datum und Uhrzeit, Browsertyp und -version, Betriebssystem des Rechners und die Webseite der einlangenden Anforderung enthalten. Die Log Files werden nach 10 Tagen automatisch vom Server gelöscht, die Daten werden anonymisiert und auf Dauer des Betriebes der Webseite auf diesem Server in Form einer anonymisierten Webzugriffsstatistik gespeichert. Im Gegensatz zu anderen Statistikprogrammen werden von der Webanalysesoftware Advanced Web Statistics keine Cookies verwendet und keine Daten an einen fremden Server übermittelt. Die Software ist auf unseren eigenen und angemieteten Servern mit Standort Österreich installiert und es findet keine Übertragung von Daten ins Ausland statt. Wenn die Webseite von unseren Servern gelöscht wird, werden auch automatisch die anonymisierten Daten der Webanalysesoftware gelöscht.

Logfiles:

Die von Internetkonzepte.at GmbH betriebenen bzw. angemieteten Webserver speichern Log-Files, welche die Zugriffe auf die einzelnen Webseiten mit Datum, Uhrzeit und IP-Adresse des Besuchers dokumentieren. Die Log-Files werden 30 Tage gespeichert und anschließend gelöscht.

Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Gerätes mit dem Sie das Internet nutzen, dem von Ihnen genutzten Browser zugeordnet abgespeichert werden. Um die Nutzung meiner Web-Seiten effektiver und nutzerfreundlicher zu gestalten, werden bei Ihrem Besuch meiner Web-Seiten Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert, wodurch mir ebenfalls (abhängig vom Cookie) Informationen zufließen können. Cookies können aber keine Programme ausführen oder Schadsoftware auf Ihr Gerät übertragen.

Unsere Web-Seite nutzt:

Transiente Cookies; solche werden automatisch nach Schließung des Browsers oder durch „ausloggen“ gelöscht. Dazu zählen insbesondere Session-Cookies, womit eine sog. Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen, gespeichert werden. Aufgrund dessen kann Ihr Gerät/Rechner wiedererkannt werden, wenn auf die Web-Seite wieder zugegriffen wird.

Um festzulegen, wie Sie Cookies nutzen, können in den jeweiligen Browser-Einstellungen Anpassungen vorgenommen werden. Beispielsweise können Sie die Annahme von Third –Party-Cookies oder von allen Cookies ablehnen. Damit kann aber auch eine Funktionsbeeinträchtigung in der Nutzung von Web-Seiten verbunden sein.

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, sofern Sie diese Angaben nicht freiwillig und aktiv an dafür vorgesehener Stelle zur Verfügung stellen (z.B. im Rahmen einer Newsletter-Registrierung, einer Informationsanfrage über ein Kontaktformular, durch sonstige spezifische Formularfelder oder Anmeldungs- bzw. Registrierungsmasken auf der jeweiligen Webseite udgl.). Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Behandlung Ihres Anliegens oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Eine Übermittlung dieser Daten an (hierin nicht genannte) Dritte erfolgt grundsätzlich nicht.

Datenaufbewahrung, Datenzugriff und Datensicherheit:

Andere Personen oder Unternehmen die in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich bezeichnet sind, erhalten keinen Zugang zu Ihren Daten.

Unsere Webseite wird bei einem dafür spezialisierten Dienstleistungsunternehmen gehostet. Zumal wir bei diesem Dienstleister auch Server anmieten, besteht die vertraglich auf das technisch notwendige Mindestmaß eingeschränkte Möglichkeit des Dienstleisters auf die zuvor genannten Daten zuzugreifen. Es handelt sich dabei um folgende Dienstleister:

INTERNETKONZEPTE . AT GmbH

FN 207077a; UID: ATU 51305902
Geschäftsführer Christian Schwarz
Hochstraße 32a, 2380 Perchtoldsorf
T: +43 1 9076127

office@internetkonzepte.at

Sie haben sohin im oben genannten Ausmaß Kenntnis von den erhobenen personenbezogenen Daten, sind aber nicht berechtigt die Daten für eigene Zwecke zu verwerten oder an Dritte weiter zu geben.

Die von Ihnen erhobenen oder bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden vor unberechtigten Zugriff durch verschlüsselte Übertragung, zugriffsgeschützte  nach außen nicht zugängliche Speicherung und physische Schutzmaßnahmen für die Server geschützt. Die Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet. Derartige Maßnahmen umfassen SSL Verschlüsselung, regelmäßige Soft- und Hardwareupdates, permanentes Servermonitoring und Backup-Management durch unseren Dienstleister Internetkonzepte.at GmbH.

Die physischen Vorkehrungen zur Absicherung der Daten erfolgen durch unseren Dienstleister Internetkonzepte.at GmbH und können – soweit sie nicht zur Vermeidung der Begünstigung von Angriffen Dritter auf die eingesetzten Systeme diskret, abstrakt beschrieben oder geheim bleiben müssen - hier (URL) eingesehen werden.

Daten (siehe oben) die Aufgrund Ihres Besuches auf unseren Web-Seiten gespeichert werden, bleiben – soweit in den anderen Punkten dieser Erklärung keine spezifischere Dauer angeführt ist - in einer Dauer von maximal 30 Tagen bei uns und den oben bezeichneten Dienstleistern gespeichert und werden automatisch gelöscht.

Kontaktaufnahme via Email, Brief, Telefon oder Fax:

Bei Ihrer Kontaktaufnahme werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse und ggf. fallspezifische Daten) gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten, Ihr Anliegen zügig zu bearbeiten und damit mit Ihnen wieder in Kontakt getreten werden kann. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, so nicht ein Vertrag zwischen uns zustande kommt und sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist bzw. wird die Datenverarbeitung auf das gesetzliche Mindestmaß eingeschränkt, falls gesetzlich Aufbewahrungsfristen vorgesehen sind. Im Falle eines Vertragsabschlusses ist die Datenschutzerklärung im Vertrag für die Datenverarbeitung beachtlich.

Daten die Sie uns

  • im Rahmen einer Newsletter-Registrierung oder
  • mit einer Informationsanfrage über das Kontaktformular oder
  • durch sonstige spezifische Formularfelder oder Anmeldungs- bzw. Registrierungsmasken auf der jeweiligen Webseite

übermitteln, werden nur so lange gespeichert, um den jeweiligen Zweck der Erhebung erfüllen zu können. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Wenn eine Datenverarbeitung fortgesetzt erfolgt, wird sie auf das notwendige Mindestmaß eingeschränkt und die Speicherung auf die unbedingt erforderliche Dauer reduziert. Im Falle eines Vertragsabschlusses ist die Datenschutzerklärung im Vertrag für die Datenverarbeitung beachtlich.

Anbindung an soziale Netzwerke (social media plug-ins):

Unsere Websites stellen eine Verbindung zu sozialen Netzwerken unter Verwendung von Social Media Plug-Ins zur Verfügung. Diese Plug-Ins sind bei Aufruf unserer Websites initial deaktiviert und übermitteln keinerlei Daten an solche Dienste. Erst, wenn Sie ein Plug-In durch Klick auf das entsprechende Bediensymbol aktivieren, werden personenbezogene Daten an den gewählten Dienst übermittelt („2-Klick-Lösung“). Der gewählte Dienst erhält dann die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Website besucht haben. Wenn Sie das Plug-In anklicken, während Sie bei dem entsprechenden Dienst eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Profil teilen. Dadurch kann der Dienst den Besuch unserer Websites Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Seitenanbieter keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten oder deren Nutzung durch den Dienst erlangen.

Mit der Aktivierung und Verwendung eines Social Media Plug-Ins stimmen Sie der damit einhergehenden Übermittlung personenbezogener Daten an den gewählten Dienst zu. Nähere Informationen zur jeweiligen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung des gewählten Dienstes:

Einsatz von Google Analytics:

Unsere Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. Google Analytics verwendet zur Bereitstellung dieses Dienstes Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Wiedererkennung des von Ihnen verwendeten Endgeräts ermöglichen. Dies erlaubt eine Analyse der Nutzung von Websites, was der Verbesserung ihrer Bedienbarkeit dient. Ein Rückschluss auf Ihre konkrete Person ist dabei regelmäßig nicht möglich.

Die so erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google übertragen. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre wurde Google Analytics so konfiguriert, dass Ihre IP-Adresse unmittelbar nach ihrer Übertragung an Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums anonymisiert und von Google ausschließlich anonymisiert gespeichert wird (anonymizeIp=true). Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Mit der Nutzung unserer Websites erklären Sie sich mit der zuvor beschriebenen Speicherung von Cookies und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Sie können die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrer Browsersoftware verhindern. In diesem Fall können gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von Websites vollumfänglich genutzt werden. Sie können darüber hinaus den Einsatz von Google Analytics verhindern, indem Sie das unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Google Analytics und der damit einhergehenden Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Protokollierung des Emailverkehrs/Webmail:

Zum Zweck der Sicherstellung einer angemessenen Informations- und Systemsicherheit sowie der Erkennung und entsprechenden Behandlung von Schadsoftware erstellen unsere E-Mail-Server (auch angemietete) Protokolldaten über den abgewickelten E-Mail-Verkehr. Wenn Sie ein E-Mail von oder an unsere Server senden, werden die folgenden Daten protokolliert: E-Mail- und IP-Adresse sowie Hostname des Empfängers/der Empfängerin, Anzahl der Empfänger/Empfängerinnen, E-Mail- und IP-Adresse sowie Hostname des Senders/der Senderin, Betreff, Datum und Uhrzeit des Eingangs beim Server, Dateibezeichnung allfälliger Anhänge, Größe der Nachricht, Risikoklassifizierung hinsichtlich Spam-Qualität und Zustellstatus. Die Überprüfung von E-Mails und Aussortierung von Spam oder Schadsoftware erfolgt im ersten Schritt rein automatisiert; lediglich im Verdachts- oder Zweifelsfall werden einzelne E-Mails – allenfalls in Absprache mit dem Empfänger/der Empfängerin – einer näheren Prüfung durch eigens dafür verantwortliche Personen unterzogen.

Datensicherheit

Wir treffen alle notwendigen und angemessenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Ihre Daten werden in einer sicheren, dem Stand der Technik entsprechenden Betriebsumgebung gespeichert. Der Zugang zu unseren Websites wird über HTTPS gesichert, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Endgerät und unseren Servern verschlüsselt erfolgt. Sollten Sie mit uns oder unseren MitarbeiterInnen per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann aufgrund ihrer technischen Konzeption von Dritten eingesehen werden, sofern nicht besondere technische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen ausschließlich über das Kontaktformular oder auf anderem gesicherten Weg zu übermitteln.

Ihre Rechte:

Sie haben gem Art 13 (2) lit b) DSGVO uns gegenüber hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ein Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Datenübertragbarkeit.

Darüber hinaus haben Sie gem Art 13 (2) lit d) DSGVO das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, zu beschweren.

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte kann es – je nach Art und Umfang Ihres Anliegens – auch notwendig sein, dass Sie ihre Identität in geeigneter Form nachweisen.

Auskünfte aufgrund wiederholter Auskunftsersuchen sind gem Art 15 (3) DSGVO kostenpflichtig. Hingewiesen wird auch darauf, dass das Recht auf Erhalt einer Kopie gem Art 15 (1) lit b) DSGVO, die Rechte und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigen darf.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die jeweils gültige Rechtslage. Wir behalten uns künftige Änderungen oder Anpassungen ausdrücklich vor. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu lesen, um über die Verwendung personenbezogener Daten informiert zu bleiben.